Goal Zero Yeti 500X Portable Power Station

Goal Zero Yeti 500X Portable Power Station

998,00 CHFPreis

Die Goal Zero Yeti 500X Portable Power Station ist eine der leichtesten, tragbaren Power Stations, die es auf dem Markt gibt. Mit beindruckenden 505Wh Kapazität in einem kompakten Design. Dank der verbauten Lithium-Batterie (Li-Ionen-NMC) wiegt die Power Station nur leichte 5,85 kg. Im Vergleich zu seinem Vorgänger wurde die Kapazität um 20% erhöht, die Produktgrösse und das Gewicht jedoch um 20% reduziert. Dabei bietet der Yeti 500X nun noch zusätzliche Lademöglichkeiten, wie USB-C PD an.

Du kannst den Yeti 500X mit einem Solarpaneel (maximal 150 W) kombinieren, und so ein leistungsstarkes, autarkes Energiesystem aufbauen. Optimal für eine Stromversorgung von elektronischen Geräten mit einer Leistung bis zu 300 W Dauerbelastung (1200W Spitzenbelastung möglich).

Der Goal Zero Yeti 500X verfügt über diverse Ausgänge, von USB-A (12 W), USB-C PD (60 W), 12 Volt (120 W geregelt) bis hin zu 230 Volt (300 W). Versorge Lampen, Werkzeuge, Laptops, Tablets, Smartphones, Kühlboxen, und andere Geräte mobil mit Energie. Mit einer grossen Akku-Kapazität von 505 Wh können Deine mobilen Geräte mehrmals geladen werden. Selbstverständlich können die einzelnen Ausgänge gleichzeitig genutzt und je nach Bedarf ein- oder ausgeschaltet werden. Der Yeti 500X arbeitet leise und geruchslos.

Du kannst ihn auf diverse Weisen aufladen. Selbstverständlich über eine Steckdose (in ca. 8,5 Stunden mittels dem mitgelieferten Netzladegerät). Ebenfalls kann der Yeti 500X auch in Kombination mit Solarpanels aufgeladen werden. Der integrierte MPPT- (Maximum Power Point Tracker) Laderegler sorgt dabei für einen möglichst schnellen Ladevorgang. Das Boulder 200 Solarpanel lädt den Yeti 500X in durchschnittlich 6 Stunden vollständig auf. Über den 12 Volt Zigarettenanschluss im Auto kann der Yeti 500X mittels Goal Zero 12 Volt Ladekabel ebenfalls aufgeladen werden.

An der Frontseite des Yeti 500X ist ein gut lesbares, beleuchtetes Display verarbeitet. Auf diesem kannst Du den Ein- und Ausgang in Watt, Volt und Ampere ablesen. Das Display zeigt auch deutlich den Ladestatus des Akkus in Prozent an, zusammen mit einem Timer, der auf diverse Arten verwendet werden kann. Zum Beispiel um anzuzeigen, wie viele Stunden oder Minuten es noch dauert, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. Oder wie lange der Yeti die angeschlossenen Verbraucher noch mit Strom versorgen kann. Mit den funktionellen Tasten über dem Display können Sie dies wie gewünscht einstellen.

Oberseitig befindet sich ein robuster Handgriff. Mit dem Du den Yeti (auch dank des geringen Gewichts) einfach anheben kannst.

 

Meistens innerhalb von 2-6 Arbeitstagen lieferbar.